Spielraum nach Emmi Pikler in Gettorf


Mein Name ist Jana Rohde und ich bin Erzieherin und Pikler-Pädagogin i.A.

Ab September werde ich einen Spiel- und Bewegungsraum nach Emmi Pikler im Beratungs- und Gesundheitszentrum anbieten. Des Weiteren sind Themenabende geplant, wie zum Beispiel „Beziehungsvolle Pflege“, „Das freie Spiel“ und „Die selbstständige Bewegungsentwicklung“.

Spiel- und Bewegungsraum nach Emmi Pikler

 

Ganz nach den Grundgedanken der Emmi Pikler-Pädagogik finden die Kinder im Spiel- und Bewegungsraum unterschiedlichste Spielmaterialien und Bewegungsgeräte aus Holz, die zum Erkunden, Ausprobieren und Bewegen einladen.

Eure Kinder können das tun, was sie von sich aus ausprobieren möchten, in ihrem eigenen Tempo.

Im freien Spiel können sich eure Kinder selbstständig und ganz nach ihren individuellen

Entwicklungen auf den Weg machen und die verschiedenen Spielmaterialien und Bewegungsgeräte

für sich entdecken.

Ihr dürft in dieser Zeit eure Kinder genießen – denn eure Rolle im Spielraum ist etwas

ungewöhnliches: nämlich „nichts“ tun, außer für eure Kinder als sicherer Hafen da zu sein, eure

Kinder zu beobachten, deren Fähigkeiten besser kennenzulernen und die Entwicklung eurer Kinder

zu begleiten.

 

Gemeinsam schaffen wir eine Atmosphäre, in der sich eure Kinder sicher und wohl fühlen und wir

werden erfahren, wo es ist hilfreich ist, einzugreifen und wo eher störend.

      

 

Kursstart: 04.11.2019 um 14:30-15:30 Uhr und 16:15-17:15

 

Kursdauer: 8 Termine plus ein Elternabend

 

Kosten: 89 Euro

 

Kursleitung: Jana Rhode

 

Anmeldung: Per E-Mail an beratungs.gesundheitszentrum@gmail.com