Musikalische Früherziehung von 4,5 bis 6 Jahren


Für die Musikalische Früherziehung könnt ihr euch vormerken, der Kurs startet dann wenn genug Anmeldungen da sind.

Die musikalische Früherziehung dient der Förderung der kognitiven, sozialen, motorischen sowie emotionalen Fähigkeiten des Kindes. Auf folgende Aspekte wird dabei zurückgegriffen: Singen: Auf spielerische Art und Weise wird mit fröhlichen Kinderliedern die Kinderstimme ausgebildet.

Instrumente spielen: Typische Musikinstrumente, die in der musikalischen Früherziehung eingesetzt werden, sind das Glockenspiel, Klanghölzer und die Triangel. Die Kleinen machen sich über spielerisches Ausprobieren und Nachahmen mit dem Umgang mit Instrumenten vertraut.

Kurstag Mittwoch 14:30-15:15 Uhr

Wir freuen uns auf eure Nachricht: 04346-6039507 AB

monatliche Kursgebühr 35€